Oster-Icons: kostenlose Piktogramme für Eure Website
Kommentare

Ostern steht vor der Tür und die Ei-Cons warten im Netz, um Blogs und Websites den Festags-Look zu verpassen. Vom Ei bis zum fertigen Küken ist hier alles dabei. Wir haben eine Auswahl für alle zusammengestellt, die nicht auf den Osterspaß verzichten wollen.

Besonders beliebt sind Icons, die auf soziale Netzwerke verweisen. Wer auf seinem Blog einen Oster-Link zu seinem Facebook- oder Twitter-Profil setzen möchte, sollte sich bei Land of Web umschauen. Das Portal bietet für alle gängigen sozialen Netzwerke kreative Icons im Osterei-Look an. Die Icons gibt es im PNG Format und in verschiedenen Größen.

Screenshot: Land of Web

Ein etwas puristischeres Design für Facebook und Twitter haben wir bei PetshopBoxStudio gefunden. Hier gibt es die Downloads als PNG und ICO.

Screenshot: Iconfinder

IconShock ist gedanklich schon einen Schritt weiter – hier schlüpft ein Twitter-Vogel aus einem Ei.

 Screenshot: Iconfinder

Osterhasen-Freunde, die es etwas verspielter mögen, sollten IconDock als Anlaufstelle wählen. Neben den Häschen findet man auch Küken und Eier mit RSS-Symbolen, E-Mail-Icons und Willkommensbanner. Auch hier sind die Icons kostenlos. Kleine Osterhasen und Ei-Cons lassen sich aber auch über den Suchbegriff „Easter“ finden.

Screenshot: Icondock

PeHaa hat sechs Ostereier mit schönen Mustern designt, die zum kostenlosen Download bereit stehen und darauf warten, auf eine Website geschmissen zu werden.

Screenshot: Iconarchiv

Schokoliebhaber sollten dagegen mal bei Yellow Icon Design vorbeischauen. Auch Visualpharm hat einen Schokohasen im Angebot.

Screenshot: Iconarchive

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -