Per Drohne um die Welt – TravelByDrone
Kommentare

TravelByDrone heißt eine neue Website, auf der man Drohnenvideos aus der ganzen Welt abrufen kann. Bei der Auswahl der Destination hilft eine interaktive Weltkarte, auf der alle Video-Orte angegeben sind. Per Mouseclick kann man einfach virtuell über den ausgesuchten Ort hinwegfliegen. Mal zeigen die Videos Skylines, Strand-Ansichten sowie besiedelte und verlassene Landstriche aus der Luft. Die neusten Videos werden in einer Leiste am Bildschirmrand aufgeführt.

Wo bleibt die Privatsphäre?

Jeder, der eine Kameradrohne besitzt, kann bei TravelByDrone seine Youtube-Videos einstellen. Daher auch die unterschiedliche Qualität der Aufnahmen. Die Homepage hostet nicht selbst und gibt lediglich ein paar Auswahlkriterien für die Videos vor: Der Film muss von einer Drohne gedreht werden und darf nicht der Verbreitung von Werbung oder Weltanschauungen dienen. Ob hier auch die Privatsphäre gewährleistet wird, darüber gibt die Homepage keinen Aufschluss.

Drohne über Berlin

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -