PHP Summit 2013
Kommentare

Der PHP Summit bietet den Teilnehmer ein besonderes Trainingskonzept: Es ist ideal geeignet um sofort anwendbares Praxis-Know-how zu erlernen und ein wirkliches Verständnis für die verschiedenen Technologien in der PHP-Welt zu entwickeln: Alle Workshops beziehen sich auf eine gemeinsame Zielanwendung. Alle Trainer lösen Teile, der sich aus der Spezifikation ergebenden Aufgabe mit ihrer jeweiligen Technologie bzw. ihres Frameworks. Die Teilnehmer können auf diese Weise perfekt vergleichen, wie man in unterschiedlichen Frameworks tendenziell die gleichen Herausforderungen löst.

Durch die Auswahl der Workshops und den darin behandelten Technologien erhalten Sie einen Querschnitt durch die gesamte Anwendung: Frontend, Anwendungslogik und Persistenz sowie Infrastruktur! Die genaue Spezifikation, die alle Trainer in ihren Workshops beachten finden Sie unter diesem Link.

Alle Workshops beziehen sich immer auf die tägliche Projektarbeit und zeigen Ihnen den produktiven Live-Einsatz von Tools und Methoden. Hohe Interaktion mit den Teilnehmern, Live-Coding statt vorgefertigte foo/bar-Beispiele, praxisorientierte Lösungswege für typische Problemstellungen in PHP-Projekten, Informationen über neueste Trends in der PHP-Entwicklung – das alles erleben Sie im PHP Summit.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -