Pleiten, Pech und Pannen zum Start des Surface Pro
Kommentare

Am Samstag war es soweit: Der Verkaufsstart des Surface Pro stand an. Jedoch verlief der Markteinstieg dieses erfolgversprechenden Produktes alles andere als reibungslos. Es begann schon mit dem Launch Event, das ursprünglich in der Nacht vom 8. auf den 9 Februar in einem New Yorker Best-Buy-Geschäft stattfinden sollte.

Aufgrund eines Blizzards in New York City musste das Event abgesagt werden, unter anderem auch da es Panos Panay, der Kopf der Surface-Abteilung, wetterbedingt nicht nach New York schaffte. Wer darauf setzte, um Mitternacht sein Gerät in den Händen halten zu können, wurde allerdings nicht enttäuscht: Best Buy öffnete trotzdem um Mitternacht seine Pforten und verkaufte Surface Pros.

Nach New York schaffte es Panos Panay aufgrund des Bilzzards nicht, deshalb stellte er das Surface Pro in Las Vegas vor. Bild: Microsoft

Doch der New Yorker Blizzard war nicht das einzige Ereignis, welches die Freude über den Start des Laptops im Tablet-Gewand trübte. Hinzu kamen auch noch Lieferengpässe der 128GB-Variante – einige Läden erhielten nur eine Handvoll Geräte, andere sogar nur eins und auch online ist das Device ausverkauft. Woher diese Knappheit kommt, erklärte Microsoft nicht. Im Surface Blog teilt das Unternehmen lediglich mit, dass bald Geräte nachgeliefert werden.

Wenn diese dann wieder erhältlich sind, können sie online, in den Microsoft Stores und in den USA bei Staples und Best Buy erworben werden. Das Surface Pro kommt mit einem Intel Core i5 Prozessor, der alle Einschränkungen des vor drei Monaten erschienen Surface RT beseitigt. Sowohl Windows Store Apps als auch Windows 7 Desktop-Anwendungen laufen auf dem Surface Pro und so kann man es als vollständigen Laptop- bzw. Ultrabook-Ersatz sehen.

Ein Laptop im Tablet-Gewand: Das Surface Pro Bild: Microsoft

Auch wenn der Start des Surface Pro alles andere als reibungslos verlief: Potential hat das neue Microsoft Device definitiv, nicht zuletzt auch aufgrund dieses, wie wir finden, sehr gelungenen Werbespots:

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -