Quizduell ohne Smartphone: Desktop-Trick
Kommentare

Quizduell hält derzeit Smartphone-Nutzer auf Trab: Das Mobile Game, das den eigenen Freundeskreis der User in den Spielablauf einbindet, birgt einen hohen Suchtfaktor. Schließlich wird man von Spielrunde zu Spielrunde aufs Neue herausgefordert. Die nervigen Werbebanner zwischen den Spielen nimmt man dafür geduldig in Kauf. Die Macher der App nutzen so gekonnt die zwischenmenschlichen Beziehungen der Nutzer, um sie an ihr Angebot zu binden – die meisten nehmen die Spielherausforderung ihrer Freunde auch dann an, wenn sie eigentlich keine Lust darauf haben, um sie nicht zu enttäuschen.

Quizduell ohne Handy

Was die Wenigsten wissen: Die Mobile App Quizduell funktioniert auch auf Desktop-Computern. Zunächst müsst Ihr den Emulator Genymotion auf Eurem Rechner installieren. Dieser simuliert ein mobiles Android-Umfeld auf dem Desktop-Computer, in dem entsprechende Apps geöffnet werden können.

Anschließend geht Ihr im Emulator in die Settings, Security, und aktiviert dann Unbekannte Quellen. Dann müsst Ihr noch die Quizduell APK herunterladen und die App installieren.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -