Retro Webdesign – Neuer Look durch alte Werte an 3 Beispielen
Kommentare

Um einer angestaubten Website neues Leben einzuhauchen, kann manchmal ein Blick in die Vergangenheit helfen. Nostalgische Grafiken im Hintergrund, alte Analog-Aufnahmen, die einzelne Webseiten zieren oder Vintage-Effeke in der Textur oder dem Font eignen sich hervorragend fürs Web.

Für Eure Inspiration haben wir uns deshalb auf die Suche begeben und sind dabei auf einige Websites mit gelungenem Nostalgie-Look gestoßen.

Nachfolgend haben wir drei Beispiele für Euch:

1. Simple and Strong

Die Seite www.shoshorov.net eines bulgarischen Web- und Grafikdesigners folgt dem Simple-and-Strong-Prinzip. Über Vintage-Effekte, die sich durch Textur, Bilder und Font ziehen, schafft er es, die Blicke der Besucher anzuziehen. Gelungen finden wir auch seine Erläuterungen zum Schaffensprozess, den er während der Arbeit an einem Projekt durchläuft.

In vier Schritten fasst er so kurz aber prägnant seine Arbeitsschritte zusammen. Daumen hoch für dieses gelungene Portfolio-Webdesign!

http://shoshorov.net/

Screenshot: http://shoshorov.net/

2. Skill & Tradition

Mit der Website www.knucklesindustries.com wirbt der überzeugte Kleinstadt-Amerikaner Matt für seine kreativen Werke und möchte natürlich auch neue Kunden an Land ziehen. Er liebt laute Trucks, Metall und Handarbeit und genau das strahlt er über sein Portfolio aus.

Etwas gewöhnungsbedürftig ist jedoch, dass sich der Stil der Landing-Page, in dem große, sich beim Scrollen wechselnde Bilder verwendet werden, nicht durch die weiteren Sub-Seiten zieht. Dort zieren statische Texturen den Hintergrund. Aber das ist vermutlich reine Geschmackssache. Großes Lob für dieses einprägsame Portfolio!

http://www.knucklesindustries.com/

Screenshot: http://www.knucklesindustries.com/

3. Vintage Catering

Mit unserer letzten Beispielseite haben wir noch ein besonderes Schmankerl für Euch. Die Vintage Catering Company (thevintagecateringcompany.com) bietet, wie der Name schon sagt, Catering der besonderen Art. Ford-T-Modelle und andere Fahrzeuge aus den goldenen 20ern sowie Ice Cream Wagons, die man aus US-Spielfilmen der 60er bis 80er kennt, liefern die Gerichte an und geben sie aus.

Auch wenn Vintage Catering nicht nach Deutschland liefert, kann man zumindest ihr gelungenes Portfolio bestaunen, das durch den gezielten Einsatz hochauflösender Bilder und Vintage-Texturen ein nostalgisch cooles Flair aufbaut. Hut ab!

http://www.thevintagecateringcompany.com/

Screenshot: http://www.thevintagecateringcompany.com/

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -