Samsung Galaxy S4 in Gold – clever oder einfach nur peinlich?
Kommentare

Zu behaupten, das iPhone 5s ginge weg wie warme Semmeln ist noch eine Untertreibung. Und gerade das iPhone 5s in Gold war ein Topseller, wie eine Geschichte aus den USA beweist, wo ein Käufer auf ebay in den USA bereit war, unglaubliche 10.100 US-Dollar für ein goldenes iPhone aus dem aktuellen Sortiment zu zahlen. Das ist den Verantwortlichen bei Samsung offensichtlich nicht entgangen. Was wir aber jetzt per Tweet von Samsung Arabia zu sehen bekommen, ist Trittbrettfahrertum in Reinstform:

Das im Tweet eingebettete Foto zeigt das Samsung Galaxy S4, das Android-Flaggschiff der Koreaner, in zwei „Gold Edition“-Farben: Gold Brown und Gold Pink. 

Mag sein, dass diese etwas befremdliche Farbpalette im Nahen Osten gut angekommt, doch ob ein goldbraunes oder ein goldpinkes S4 auch hierzulande Freunde findet, muss stark bezweifelt werden.

Wie findet Ihr die neuen Farben?

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -