Samsung Galaxy S5 Custom-ROM [Anleitung]
Kommentare

iOS oder Android? Das ist für viele Smartphone-Nutzer eine Glaubensfrage. Die Pro- und Contra-Argumente werden von den jeweiligen Lagern gebetsmühlenartig wiederholt. Fakt ist, Android-Smartphones kann man einfach und legal rooten, man muss nur wissen wie.

Root vorbereiten

Jedes Mal, wenn Ihr an der Software Eures Smartphones herumbastelt, solltet Ihr vorher Backups anlegen – die Gründe dafür liegen auf der Hand. Wenn etwas schief geht (und es kann Einiges schief gehen) könnt Ihr die Dateien wiederherstellen.

Android Updatef

Während bei iPhone-Besitzern regelmäßig das iOS-Update an die Tür klopft, müssen sich die meisten Android-Phone-Besitzer selbstständig darum kümmern, dass Ihre Geräte mit der aktuellen Software-Version versorgt sind.

Um sein Gerät auf dem neusten Stand zu halten, gibt es grundsätzlich zwei Möglichkeiten: entweder man installiert sich bereitgestellte Firmware Updates oder man lädt sich Custom Roms wie Paranoid (CFW) auf das Gerät. Bei Letzterem erlischt, ähnlich wie bei einem iOS Jailbreak, die Herstellergarantie.

Vorteile von Custom ROMs

Ein Paar Vorteile, die Android Custom ROMs bieten: 

  • Ältere Geräte werden von den Herstellern oft nur stiefmütterlich mit Updates versorgt. Mit Custom ROMs kann man Neuerungen, Bugfixes und System Patches auf sein Gerät bringen, die sonst nicht verfügbar wären.
  • Custom ROMs sind in der Regel nicht überladen mit unnötigen Features – der dadurch entstehende freie Speicherplatz kann anderweitig genutzt werden.
  • Modifikationen, wie eine freiere Gestaltung des User Interfaces und alternative Bedienmenüs eröffnen Möglichkeiten, die Firmware oft nicht bieten.

Nachteile von Custom ROMs

  • Der gravierendste Nachteil von Custom ROMs ist der Verlust der Geräte-Garantie.
  • Viele Custom Roots sind mit Malware verseucht, die Eure Android Smartphones ausspionieren.

Wenn der Root schief geht, kann das Gerät irreparablen Schaden davontragen. 

developers forum

Screenshot: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2349584

PhoeniX ROM v9.0

Ein beliebter Samsung Galaxy S5 ROM ist der sogenannte PhoeniX ROM in der Version v9.0. In folgendem Video wird erklärt, wie der ROM durchgeführt wird. Wer sein Gerät rooten will, sollte vorher alle Gefahren abwägen und selbst entscheiden, ob eine Installation in Frage kommt. Wir übernehmen keinerlei Haftung. 

 

Aufmacherbild: HILVERSUM, NETHERLANDS – MARCH 17, 2014: Android is an operating system based on the Linux kernel and designed for touchscreen von Shutterstock/ Urheberrecht Twin Design

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -