Skype 7: Verbesserter Chat und neues Design
Kommentare

Ab sofort steht die neue Skype 7 Version für Mac kostenlos zum Download bereit. Windows-User können ebenfalls eine Testversion vorab ausprobieren. Neu ist an beiden Skype-Updates vor allem das „abgerundete“ Design, das sehr an die mobile Variante (Skype 5.0) fürs iPhone erinnert sowie der ausgebaute Chat.

Skype setzt neuerdings aufs Chatten

Auffallend ist vor allem das optimierte Chat-Fenster, das nun rechts neben dem Video-Call-Fenster mit blau unterlegten Sprechblasen erscheint und den Messenger-Aspekt in den Vordergrund rückt. Neben einem gewohnten Video- oder Voice-Call kann man nunmehr noch einfacher nebenher mit dem Gesprächspartner oder anderen Kontakten schreiben. Obwohl Skype seine ersten Erfolge vor allem der Video-Telefonie zu verdanken hatte, scheint das Unternehmen nun vermehrt den Fokus auf den Messenger legen zu wollen. Fraglich ist, ob Skype mit einer Desktop-Variante Facebook und Whatsapp Konkurrenz machen kann und will.

Skype sieht nach dem Update bedeutend besser aus

Der neue Look wirkt insgesamt sehr ästhetisch und alles ein wenig runder – nicht nur die Sprechblasen haben eine abgerundete Form, sondern auch das Profilbild, das neben dem Kommentar erscheint, ist kreisförmig eingefasst. Außerdem ist auch die Direktanzeige der ausgetauschten Bilder im Chat-Fenster neu. Zuvor musste das Bild immer über ein Icon geöffnet werden.

Die neue Skype-Version 7 ist es in jedem Fall wert, ausprobiert zu werden – zumal sie weitgehend kostenlos ist und die Konditionen für gesonderte Anrufe und Nachrichten die gleichen geblieben sind.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -