Skype Qik: neue Video App aus der Mobile-First-Ära
Kommentare

Wir werden immer mobiler – unsere Geräte ebenfalls. Sinnvoll ist es von daher, dass sich auch die Dienste, die wir zur Kommunikation verwenden, daran anpassen. Skype, der wohl populärste Service für Videotelefonie und Instant-Messaging zollt dem Mobile-Trend mit einer neuen App Tribut.

 

Skype Qik – die neue Skype App für die mobile Ära

Hierfür stellte sich ein Team aus Entwicklern und Designern die Frage: Wenn Skype heute erfunden würde, wie würde es aussehen? Die Antwort darauf wurde auf den Namen Skype Qik getauft und am vergangenen Dienstag der Öffentlichkeit präsentiert: Eine App, die der Mobile-First-Ära entstammt und die unsere heutigen Kommunikationseigenschaften – inklusive Selfies und App-Kultur – mit einbezieht. In der Ankündung im Skype-Blog heißt es:

They knew they had to create something mobile and lightweight, as spontaneous as messaging but as intimate as calling. And it had to be fun and easy to use.

Qik: vorwiegend asynchrone Videokommunikation

Die neue App gibt es parallel zum normalen Skype-Dienst. Sie ist vorrangig für die asynchrone Videokommunikation konzipiert, funktioniert also wie ein Anrufbeantworter für Videos. Nachrichten und Clips können an einzelne Kontakte und Gruppen geschickt werden, egal wer gerade online ist. Anmutend an das Snapchat-Prinzip löschen sich Videos nach zwei Wochen automatisch; manuell kann der Sender sie zu jeder Zeit löschen, womit sie von allen empfangenen Telefonen verschwinden.

Startup Qik 2011 von Skype gekauft

Wem der Name bekannt vorkommt: Qik ist ein Startup für mobiles Video, das 2011 von Skype gekauft wurde. Qiks Technologie hat jedoch mit der jetzigen Applikation nichts – außer des Namens – gemeinsam. Der passt immerhin gut, denn die neue Anwendung soll vor allem schneller sein als Skypes Standard-App.

Skype Qik wurde simultan für iOS, Android und Windows Phone verfügbar gemacht, einzelne Features – zum Beispiel das Blocken von Kontakten – werden allerdings erst nach und nach für alle Betriebssysteme ausgerollt.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -