So funktioniert das neue Facebook-Feature: Embed Posts
Keine Kommentare

Seit gestern Abend ist die neue Facebook-Funktion „Embed Codes“ für alle Nutzer verfügbar. Das Anfang des Monats vorgestellte Feature erlaubt es Nutzern, öffentliche Statusupdates in Webseiten einzubinden.

Zunächst testete Facebook die Neuerung mit ausgewählten Medienpartnern wie Mashable.Eine ähnliche Funktion ist bei Twitter bereits länger verfügbar und verleiht der Social-Media-Plattform einen News-Update-Charakter.

  

Anleitung für das neue Facebook-Feature

Sucht Euch einen Beitrag aus, den Ihr einbinden wollt. Anschließend klickt Ihr auf die Uhrzeit-Angabe unter der Überschrift des Beitrags, zum Beispiel „vor 8 Stunden“. Anschließend öffnet sich ein neues Fenster. Auf der rechten Seite findet Ihr die Option „Beitrag einfügen“. Wenn Ihr darauf klickt, erscheint ein Embed-Code, mit dem Ihr den Post in Eure eigene Seite einbinden könnt.

Aufmacherbild: LONDON – JUNE 04: The Facebook home page on June 04 2013 von Shutterstock / Urheberrecht: Thinglass

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -