Sony entwickelt Magnetband mit 184 TB Kapazität
Kommentare

Laut einer Pressemitteilung hat Sony eine Magnetband-Technologie mit der weltweit höchsten Aufzeichnungsdichte entwickelt. Diese Technologie soll rund 74-mal mehr Daten aufzeichnen können als andere Magnetband-Geräte. Dabei soll sie über 184 Terrabyte Speicherkapazität verfügen, genau genommen über 184 Gigabyte pro Quadratzoll. Ermöglicht wird dies durch Sputterdeposition, einer Art von Beschichtung.

Für die breite Masse zugänglich gemacht werden soll die Technologie jedoch noch nicht. Stattdessen arbeitet Sony weiter an der Kommerzialisierung des modernisierten Magnetbands sowie der Sputter-Methode, um eine noch größere Speicherkapazität zu ermöglichen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -