Städte-Domains mit besserem Google-Ranking
Kommentare

Suchmaschinen bewerten Internetseiten mit den neuen .berlin-Domains bei lokalen Suchen besser als Websites mit anderen Endungen wie .de oder .com. Das haben jetzt erstmals die Suchmaschinen-Spezialisten der Berliner Searchmetrics GmbH bei einer Ranking-Analyse festgestellt. Mit .berlin können seit Mai 2014 Unternehmen, Privatpersonen und Organisationen die weltweit erste Städte-Domain registrieren.

Städte-Domains bei lokaler Google-Suche stärker

Konkret bedeuten die Ergebnisse, dass beispielsweise eine Website wie www.friseur-schulz.berlin im Vergleich zur nicht-lokalen Suche im Durchschnitt weiter oben bei einer Google-Suche gelistet wird, wenn die Anfrage aus dem Raum Berlin erfolgt. Für eine identische Domain www.friseur-schulz.de hingegen ist dies nicht der Fall. Hier ist die Suchergebnisposition zu einem größeren Teil bei lokaler Suche niedriger.

So ergibt sich aus den Analysen ein im Schnitt um 1,18 Positionen höheres Ranking in den lokalen Suchergebnissen für .berlin-Domains.

Aufgrund der momentan noch vergleichsweise geringen Anzahl von .berlin-TLDs im Google-Index sind diese Ergebnisse vorläufig und durch weitere Analysen zu unterstützen.

Im Searchmetrics-Blog lassen sich weitere Ergebnisse nachlesen.

Aufmacherbild: Common city sign of Berlin, Germany via Shutterstock / Urheberrecht: anweber

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -