Steve Jobs widerspricht sich: “Things don’t have to change the world!”
Kommentare

Vor rund anderthalb Jahren kam ein 13-seitiger Steve-Jobs-Kalender auf den Markt, der neben Bildern des verstorbenen Apple-Gründers auch einige seiner berühmten Zitate enthält. Eines davon widerspricht dabei deutlich der nach außen hin kommunizierten Gesinnung des Konzerns.

So sagte Jobs im Interview mit dem Wired Magazin im Jahre 1996:

But it’s a disservice to constantly put things in this radical new light – that it’s going to change everything. Things don’t have to change the world to be important.

Kommt einem das Zitat nicht sehr bekannt vor? Das iPhone 4 wurde nämlich genau unter diesem Slogan vermarket: “Das ändert alles. Wieder einmal.” oder: “This changes everything. Again.”   

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -