Surftipp: Flat-Design 2014
Kommentare

Dass simples Flat-Design mit nur ein paar Kniffen zu einem eindrucksvollen Webdesign Erlebnis verhelfen kann, zeigen von uns vorgestellte Websites immer und immer wieder. So auch diese von Prong.

Beworben wird dort ein sogenanntes „Power Case“ fürs iPhone, mit dessen Hilfe das Smartphone –  im Gegensatz zu einem ohne Casing -über die doppelte Akkulaufzeit verfügt.

Am auffälligsten präsentiert sich der großflächige Video-Hintergrund am Eingang der HTML5-basierten Seite. Durch einen raffinierten Trick übertönt dieser allerdings weder das beworbene Produkt, noch erschlägt er den Besucher auf den ersten Blick: die Video Aufnahmen sind langsam und präsentieren sich aus einer unauffälligen Perspektive, was die Bühne ganz und gar dem restlichen Content der Website überlässt.

Beim Scrolling verdeutlichen dezente Parallax Effekte die einzelnen Funktionen des Produkts. Diese finden sich ein wenig später noch einmal in flat designten Icons und kachelförmig angeordnet zusammengefasst.

Beim Scrollen bis zum unteren Ende der Website bleibt nur ein Element durchgängig präsent: der „Pre-Order Now“-Button, der wie eine Fixed Position Navigation Bar rechts oben mitschwebt und den Besucher somit konstant dazu motiviert, das beworbene Produkt zu erwerben. Am unteren Ende der Seite dürfen natürlich auch die Social-Media-Buttons nicht fehlen.

Alles in allem präsentiert sich die Prong-Website also als ein gutes Beispiel für die gute, alte Weisheit: Weniger ist mehr.
prong

(Screenshot: prong.com)

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -