Werbung, die Spaß macht

Top 10 YouTube Werbevideos 2014 – das Erfolgsgeheimnis
Kommentare

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und im Internet tauchen reihenweise Rückblicke, Zusammenfassungen, Top&Flop-Listen und Ähnliches auf. Auch YouTube zieht Bilanz und listet unter anderem die zehn erfolgreichsten Werbeclips des Jahres auf.

Top 10 YouTube Werbevideos 2014

Auffallend ist bei den Top 10 YouTube Werbevideos 2014, dass sie alle zwar mitreißende Geschichten erzählen und auf Emotionen der Zuschauer setzen. Doch in neun von zehn Werbeclips wird das eigentliche Produkt nicht in den Vordergrund gestellt bzw. gedrängt. Irgendwann am Ende des Videos wird der Markenname eingeblendet. Hat man es als Zuschauer des Werbeclips nicht bis zum Ende des Videos geschafft, wird man bei den meisten Videos nicht erfahren, wer hinter der Idee steht. Doch die Klickzahlen, die sich zwischen 14 und 98 Millionen Views bewegen, sprechen für sich. Diese Werbung wurde nicht als nervig abgestempelt oder ignoriert, sondern gerne bis zum Ende angeschaut und geteilt.

Klassische Werbung – Mission Impossible?

Zugegeben, Werbetreibende dieser Welt haben es nicht einfach. Der Konsument hat es gelernt, die Flut an Ads auszublenden. Besonders Vermarkter, die versuchen, den potenziellen Kunden/Käufer durch verschleierte Werbeinhalte zu manipulieren, laufen Gefahr, das Produkt mit negativen Emotionen aufzuladen. Werbung, die nicht sofort als solche erkannt wird, gilt bei vielen als Spam und sorgt höchstens für ein paar wenig schmeichelhafte Kommentare. Die gewünschte Wirkung wird jedenfalls nicht erzielt.

Emotionen statt krampfhaftes Product-Placement

Die im Folgenden vorgestellten Werbeclips beweisen, dass werben im Netz immer noch möglich ist. Es gilt, den Zuschauer zu begeistern und ihm eine spannende Geschichte zu erzählen. Ob im Vordergrund ein sportliches Großereignis, gesellschaftliche Missstände oder ein süßer Welpe steht, entscheidet sich anhand der wichtigsten Attribute des zu bewerbenden Produktes. Unter dem Schlussstrich zählen echte Emotionen. Denn wie bei dem späteren Produktverkauf, gilt in der Werbung auch: In Zeiten des übersättigten Marktes verkaufen sich Emotionen weitaus besser als reine Produkte.

Und hier sind sie, die Top 10 YouTube Werbevideos 2014:

 

 

Aufmacherbild: Young Toddler focused at computer monitor carefully perhaps watching YouTube von Shutterstock/ Urheberrecht Ozgur Coskun

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -