Touch Events: Interview mit Patrick H. Lauke
Kommentare

Mobile Browser sind darauf ausgerichtet, Webseiten so gut wie möglich auf Handys und Tablets darzustellen und via Touch bedienbar zu machen. Dazu simulieren sie die meisten bekannten Maus-Events. Aber diese Event-Emulation im Browser hat auch Nachteile. Mit PHP-Magazin-Redakteurin Corinna Kern hat Accessibility Consultant Patrick H. Lauke von The Pacielle Group über eine echte Alternative dazu gesprochen: Touch Events.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -