Twitter-Marketing 10 Zahlen und Fakten [Studie]
Kommentare

Twitter ist neben Facebook einer der wichtigsten Social-Media-Kanäle für Unternehmen. In der Hoffnung, dass die gewünschte Zielgruppe den Tweet wahrnimmt, werden Tweets fleißig getimet und gehashtagt. Doch wie sieht das Nutzerverhalten der Twitter-Community wirklich aus? Lohnt es sich tatsächlich zu twittern, oder versanden die Werbebotschaften?

Digiday hat Twitter-interne Zahlen und Fakten zum Nutzerverhalten veröffentlicht, die vor allem für Unternehmen interessant sein könnten. Hier ist ein kleiner Ausschnitt:

  • 400 Millionen Tweets pro Tag
  • 200 Millionen Nutzer, die mindestes einmal aktiv sind (aktueller Stand)
  • 100 Millionen Nutzer, die mindestens einmal im Monat aktiv sind (Stand vor einem Jahr)
  • 33.000 Tweets pro Sekunde zum Jahreswechsel 20012/2013 in Japan
  • 6 Brands folgen Twitter-Nutzer im Schnitt
  • 95 Prozent der Twitter-Unterhaltungen handeln von TV-Sendungen
  • 80 Prozent der Nutzer in Großbritannien und Japan greifen über ein mobiles Endgerät auf Twitter zu
  • 78 Prozent, so hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass User von mobilen Endgeräten einen Business-Tweet retweeten.
  • 60 Prozent aller Mobile-Nutzer sind in den USA
  • 50 Prozent aller Amerikaner, die täglich einen Tweet sehen, lesen oder hören davon
Quelle Screenshot: twitter.de
Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -