Angular 1 und 2

Videos der Angular NG-Conf 2015
Kommentare

Auf der diesjährigen NG-Conf stand neben der Weiterentwicklung von Angular 1 insbesondere die Nachfolgeversion im Mittelpunkt. Dies sind die Kernthemen der auf YouTube zur Verfügung gestellten Playlist.

Auf YouTube stehen nun Videos der Vorträge zur Verfügung, die auf der NG-Conf 2015 zum Thema Weiter- und Neuentwicklungen von Angular 1 und 2 gehalten wurden. Den Auftakt der Konferenz machte Brad Green, unterstützt durch Igor Minar. Gleich zu Beginn der zweitägigen Veranstaltung wurde zunächst der vermeintlich simplen Frage nachgegangen, was die Angular-Community von anderen Projekten unterscheidet. Zur Sprache kam hier vor allem das Integrationspotenzial und die stetig wachsende Verteilungs- und Übernahmerate dank einer sich im freundschaftlichen Austausch befindlichen Community.

Im Oktober 2014, so Green, seien es noch rund 1600 Applikationen gewesen, die mit Angular geschrieben wurden, diesen Monat bereits nahezu 2000. Das Projekt lebe vom Feedback seiner Gemeinde und wachse deshalb so rasant, sagt Igor Minar. Bezüglich Angular 1 stehen die Themen Router, Support, Migration, Material Design und i18n im Mittelpunkt der Diskussion. Bei der in Entwicklung befindlichen Version 2 liegt der Fokus auf einer simpleren und zugleich flexibleren Architektur sowie besserer Performance und Produktivität durch AtScript. Gastredner, Jonathon Turner, Program Manager stellt in einem anderen Vortrag TypeScript eingehender vor. Darüber hinaus werden zudem neue für Angular 2 kompatible Programmiersprachen wie etwa Dart präsentiert. Brian Ford stellt den neuen Router eingehender vor. Katya Eames versucht in ihrem Vortrag der Frage nachzugehen, wie sich Angular auch Kindern beibringen ließe.

Insgesamt stehen 18 Session-Mitschnitte der NG-Conf 2015 in der Playlist auf Youtube zur Verfügung.

 

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -