Warnung: Vodafone warnt vor iOS 6.1 auf dem iPhone 4S
Kommentare

Erst kürzlich hat Apple ein Update für sein mobiles Betriebsystem iOS veröffentlicht. Nun warnt der Mobilfunkanbieter Vodafone deutsche iPhone 4S-Besitzer davor, ihre Geräte auf iOS 6.1 zu aktualisieren. Das Update könnte Verbindungsprobleme oder Unterbrechungen in 3G-Netzen verursachen.

Obwohl hierzulande noch keine konkreten Störungen aufgetreten seien, mahnt Vodaphone vor iOS 6.1, weil in Großbritannien bereits etliche Störungen aufgetreten seien:

Diese Verbindungsprobleme treten mit Unterbrechungen auf. Apple arbeitet bereits an einer Lösung seines Software-Problems. Solange Apple die Behebung des Problems nicht bestätigt hat, empfiehlt Vodafone allen Kunden, derzeit kein Upgrade ihres iPhone 4S auf iOS 6.1. durchzuführen.

Unter diesem Statement haben zahlreiche User Kommentare gepostet, in denen sie von Verbindungsproblemen in Deutschland berichten. Die Warnung ist also durchaus erstzunehmen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -