Webdesigner zeigt, wie es geht: Interaktiv, Parallax und Comic-Design [Surftipp]
Kommentare

Eigenwerbung im Netz ist gerade für digitale-Profis unerlässlich: Die Arbeitsproben oder der Werdegang müssen sorgfältig mit schönem Design kombiniert werden. Der Spaß darf dabei aber nicht auf der Strecke bleien – sonst springen die Besucher nämlich ganz schnell wieder ab.

Ein gelungenes Beispiel dafür, wie es im besten Fall aussehen kann, ist die Website des Webdesigners Robby Leonardi. Der Besucher wird von einer knallbunten Seite begrüßt, die im Comic-Game-Look der Achtzigerjahre daher kommt. 

Potenzielle Arbeitgeber bewegen einen Avatar von Robby Leonardi, scrollen sich durch seine Hobbys sowie den Lebenslauf und wandern dabei dank schönem Parallax Scrolling durch verschiedene digitale Landschaften.

Unser Surftipp zum Wochenende:

parallax

Screenshot: http://www.rleonardi.com/interactive-resume/

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -