Webinale in Offenbach
Kommentare

Morgen, am 10. September, findet in Offenbach die Webinale VISIONS statt – ein Symposium zur digitalen Gegenwart.

Big Data, Smart Data und Datenspeicherung

Dabei wird sich den Fragen gewidmet, wie Big Data und neue digitale Strukturen die Realität verändern und welche Einflüsse sie auf Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur und das Privatleben haben.

Denn seit den Enthüllungen rund um die NSA im letzten Jahren ist das Sammeln von Daten in aller Munde, es gibt unzählige Publikationen zu diesem Thema und das Schlagwort Big Data findet sich in verschiedenen Ecken der Netzwelt.

Sessions

Aber worum geht es dabei eigentlich? Sind wir verängstigt von einer Vorstellung, die uns bereichern kann oder ist Big Data wirklich the Next Big Thing, das unsere Leben positiv verändern wird?

Ein breites Spektrum an Vorträgen beschäftigt sich mit diesen und weiteren Fragen.

Neben Big Data gibt es Sessions zu Überwachung und der teils unsinnigen Verwendung persönlicher Daten, eine kurze Geschichtsstunde zu Whistleblowing, die Antwort auf die Frage, was ein digitales Unternehmen ist, aber auch Auseinandersetzungen mit Cyborgs und Smart Data.

Nach wie vor kann man sich hier zu der Veranstaltung anmelden.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -