Wenn das Internet ein Ozean wäre [Infografik]
Kommentare

Weltweit bewegen sich rund zwei Milliarden Menschen, also knapp 30 Prozent der Weltbevölkerung im Internet. Stellen wir uns vor, das World Wide Web wäre ein Ozean – wer wäre der größte Fisch im Onlineteich? Welche Gefahren lauern in den den Tiefen des Internets, und wie heißen die chinesischen Pendants zu Facebook und Twitter?

In folgender Infografik haben wir Daten und Fakten zusammengetragen, die selbst manch erfahrenen Websurfer zum Staunen bringen dürften. Taucht ein in die Welt des Internets!

(c) software & support media

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -