WhatsApp: automatisches Abspeichern deaktivieren
Kommentare

WhatsApp hat sich zu einem der beliebtesten Chat-Dienste entwickelt. Viele Nutzer schicken über die Anwendung täglich große Mengen an Kurznachrichten, Fotos, Videos, Audiodateien, Standorten und anderen Dateien hin und her. So weit, so gut. Aber möchte man immer alles davon auf dem Telefon behalten?

WhatsApp-Voreinstellungen: empfangende Dateien werden automatisch gespeichert

In den Voreinstellungen des Instant-Messaging-Dienstes WhatsApp ist zumeist festgelegt, dass empfangene Dateien automatisch im Telefonspeicher abgelegt werden. Dies ist jedoch nicht immer ratsam, denn das Abspeichern verbraucht viel Datenvolumen und Speicherplatz, besonders wenn WhatsApp zum regelmäßigen Datenaustausch verwendet wird.

Es ist von daher ratsam, die eingehenden Bilder, Videos und Sprachnachrichten manuell abzuspeichern und auf diese Art auszusieben.

So stellst du bei WhatsApp die automatische Speicherfunktion ab:

Hier findest du eine Anleitung, wie du die automatische Speicherfunktion ausschaltest.

Für iOS:

  1. Öffne WhatsApp auf deinem iPhone.

  2. Gehe auf „Einstellungen“ (rechts unten).

  3. Klicke auf „Chat-Einstellungen“.

  4. Schalte „Empfangenes sichern“ aus.

Empfangenes sichern ausstellen

Screenshot: iOS

Möchtest du die Datei nun manuell abspeichern, klicke darauf, gehe auf das „Teilen“-Symbol links unten und wähle „Bild sichern“. Jetzt ist es wie gewohnt bei deinen Fotos zu finden.

Manuell Speichern

Screenshot: iOS

Für Android:

  1. Öffne WhatsApp auf deinem Smartphone.

  2. Rufe die Einstellungen auf.

  3. Gehe auf „Chat-Einstellungen“.

  4. Wähle „Medien Auto-Download“.

  5. Nun siehst du drei Anwendungsbereiche: mobile Datenverbindung, WLAN-Verbindung und Roaming. Sie bestimmen, welcher Art die Internetverbindung sein muss, damit abgespeichert werden darf. Klicke auf den/die jeweiligen Bereich/e, für den/die du die Einstellungen festlegen möchtest.

  6. Nun öffnet sich eine Option, mit der du festlegen kannst, für welchen Dateityp du den automatischen Download zulassen bzw. abstellen möchtest. Klicke dementsprechend auf „Bild“, „Audio“ oder „Video“ und deaktiviere so das automatische Herunterladen der jeweiligen Dateien.

Wenn du in diesem Modus eine Datei empfängst, ist diese zunächst nur verschwommen angezeigt. Klickst du sie an, beginnt der Download.

Android Screenshot

Screenshot: Android

 Aufmacherbild: HILVERSUM, NETHERLANDS – FEBRUARY 2014, 2014: WhatsApp Messenger is a proprietary, cross-platform instant messaging subscription service for smartphones with Internet access founded in 2009. via Shutterstock / Urheberrecht: Twin Design

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -