WhatsApp Trick: Nachrichten auf dem Lockscreen
Kommentare

Lange ist es her, dass man in ausgehende SMS so viel Text wie nur möglich unterzubringen versuchte, nur um Geld an einer zweiten SMS zu sparen. Denn spätestens seit es auf dem Smartphone Messenger-Dienste wie WhatsApp gibt, finden sich oftmals ganze Unterhaltungen, deren Nachrichten jeweils nur aus einem Wort bzw. Satzzeichen bestehen.

Gerade dann stellt es sich als überaus leidig heraus, für jede neue WhatsApp-Nachricht extra den Sperrbildschirm zu unlocken. Die Prozedur der Code-Eingabe für jede einzelne Nachricht kostet in der Summe nämlich viel Zeit – Zeit, die man sich auch ganz einfach sparen könnte. WhatsApp-Nachrichten lassen sich nämlich auf dem Android-Phone auch bequem auf dem Lockscreen empfangen und beantworten, man muss lediglich die richtige Einstellung kennen.

Ruft man die Anwendung auf, findet sich unter den Einstellungen der Punkt „Benachrichtigungen“. Dort gibt es die Option Popup-Benachrichtigungen. Wird dort „Popups immer anzeigen“ (diese Option gibt es auch für Gruppenunterhaltungen) ausgewählt, so erscheinen in Zukunft alle Nachrichten automatisch auf dem Sperrbildschirm. Dort lassen sie sich entweder schließen oder sofort beantworten – ist die Antwort abgeschickt, so sperrt sich der Lockscreen wieder. Praktisch!

whatsapp

Screenshot: WhatsApp

Aufmacherbild: HILVERSUM, NETHERLANDS – FEBRUARY 2014, 2014: WhatsApp Messenger is a proprietary, cross-platform instant messaging subscription service for smartphones with Internet access founded in 2009. via Shutterstock / Urheberrecht: Twin Design

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -