Wie sich iPhone-Besitzer fühlen, wenn es runterfällt [Video]
Kommentare

In einem YouTube Clip wird in knapp zwei Minuten die größte Angst eines jeden iPhone-Besitzers festgehalten. Man denkt an nichts Schlimmes, hatte wahrscheinlich am Morgen, als man seine Beine aus dem Bett streckte, nicht einmal damit gerechnet, dass heute der Tag X ist. Der Tag, den man nie vergessen wird, der Tag, an dem das iPhone fiel.

Die Protagonistin im Video ereilt das gleiche Schicksal: Nach dem Einkaufen bekommt sie einen Anruf, klemmt sich ihr Smartphone zwischen Ohr und Schulter und plötzlich… schwupps, gleitet ihr das iPhone 4S, das noch vorne und hinten aus Glas besteht, aus den Händen. In Zeitlupe nähert sich das gute Stück unaufhaltsam dem Boden.

Währenddessen spielt sich das gemeinsame Leben von Protagonistin und iPhone, vor allem die glücklichen Momente, vor ihrem geistigen Auge ab. Zudem machen sich Schreckensgedanken über eine apokalyptisch anmutende Zukunft ohne iPhone breit.

Am besten schaut Ihr Euch das Video einfach selbst an. Hier ist es:

Aufmacherbild via YouTube

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -