YouTube macht auf Pay TV
Kommentare

Seit einiger Zeit kursieren im Netz bereits Gerüchte darüber, nun ist es raus: YouTube erweitert seine kostenlose Videoplattform um mehrere Pay-TV-Kanäle, die ab 99 US-Cent im Monat abonniert werden können.

Die YouTube Pay-TV-Liste umfasst derzeit 53 Kanäle. Darunter sind vor allem Sport-, Kinder- und Doku-Kanäle zu finden. Wer sich für die Angebote interessiert, kann die gewünschten Kanäle für eine Probedauer von zwei Wochen unverbindlich testen. Die gebuchten Kanäle können dann auch auf dem Smartphone geschaut werden. Wie in den meisten Fällen, ist das Angebot zunächst nur in den USA verfügbar. Sollte das Konzept aufgehen, ist aber mit einer zeitnahen Ausweitung des Angebots zu rechnen.

Während Deutschland in den vergangenen Jahren eine eher spärlich besähte Streaminglandschaft war, konnten sich in jüngster Zeit auch hier gute Dienste etablieren. Da wären zum die Film- und Serien-Flats von Watchever und Lovefilm und auch kostenlose Services wie netzkino.de.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -