ZDF heute für iPad: Tagesschau-Konkurrent jetzt auch Tablet-optimiert
Kommentare

Die Nachrichten-App des ZDF ist nach dem jüngsten Update nun Tablet-optimiert und außerhalb Deutschlands verfügbar. Sowohl iPad-Nutzer als auch Besitzer von Android Tablets müssen nicht länger auf die HTML-Weboberfläche von heute.de zurückgreifen, um die Inhalte des Nachrichten-Magazins abzurufen. Für Smartphone User steht die App bereits seit Ende Februar zur Verfügung.

zdfheute

Screenshot via Google Play

In puncto Funktionalität steht die heute-App der noch bekannteren Tagesschau-App nun in nichts mehr nach. In unserem Test schnitten bereits die Smartphone Apps der beiden öffentlich-rechtlichen Kontrahenten mit einem klaren Unentschieden ab.

Breiter Kritik müssen sich derweil beide stellen, da viele Nutzer der Meinung sind, die Gelder des Rundfunkbeitrags landeten hier an falscher Stelle. Auch freie Nachrichten-Apps kritisieren die mobilen Anwendungen des Ersten und Zweiten Deutschen Fernsehens. Argumentiert wird mit einer klaren Wettbewerbsverschiebung, da freie Newsportale nicht auf öffentliche Gelder zurückgreifen können, um sich zu finanzieren.  

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -