WebStorm 10.0.1 ist erschienen
Kommentare

Vor knapp einer Woche ist die finale Version von WebStorm 10 erschienen. Mit WebStorm 10.0.1 gibt es nun bereits das erste Bug-Fix-Update, das vor allem ein Problem mit der Node.js run/debug-Konfiguration beheben soll. Dazu kommen zudem zahlreiche weitere Bug-Fixes, wie Ekaterina Prigara in einem Blogpost erklärte.

Zahlreiche Bug-Fixes in WebStorm 10.0.1

Die neue WebStorm-Version soll vor allem ein in WebStorm 10 aufgetretenes Problem mit der Node.js run/debug-Konfiguration, die automatisch Node.js v0.11 oder höher verlangt, beheben. Dazu kommen zahlreiche weitere Bug-Fixes in WebStorm 10.0.1, die in den Release Notes übersichtlich zusammengefasst wurden.

Das Update wird allen Nutzern der IDE empfohlen; es steht auf der Produkt-Website zum Download zur Verfügung.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -