WebStorm-9-Webinar-Ankündigung: A Deep Dive into WebStorm 9’s New Features
Kommentare

WebStorm und PhpStorm zählen seit langem zu den beliebtesten IDEs auf dem Markt. An jedem neuen Release wird fleißig gearbeitet, um möglichst viele neue Features zu implementieren, von denen die Nutzer

WebStorm und PhpStorm zählen seit langem zu den beliebtesten IDEs auf dem Markt. An jedem neuen Release wird fleißig gearbeitet, um möglichst viele neue Features zu implementieren, von denen die Nutzer bei der Arbeit mit den IDEs profitieren können. Für Ende Oktober ist der Release von WebStorm 9 geplant; derzeit kann es in einer Beta-Version getestet werden. Um die neuen Features von WebStorm 9 vorzustellen, findet am 30.Oktober 2014 zwischen 18:00 und 19:00 Uhr deutscher Zeit ein kostenloses Webinar statt.

Webinar stellt neue Features in WebStorm 9 vor

Das für Ende Oktober geplante Release von WebStorm 9 soll vor allem für mehr Support für die beliebtesten Frameworks und Tools bringen. Dazu gehört die Integration von Gulp, der JSX-Support, Live Edit für Node.js und neue Features in spy-js.

Dies und mehr wird vonJohn Lindquist im Webinar A Deep Dive into WebStorm 9’s New Features thematisiert. Es findet am 30. Oktober 2014 ab 18 Uhr statt. Zwar wird das Webinar aufgezeichnet und nach dem Ende der Veranstaltung auf der JetBrains-Website verfügbar sein, wer das Event allerdings live miterleben will, sollte sich jetzt noch für die begrenzten Plätze anmelden.

Aufmacherbild: Webinar, Yellow Sticker on Cork Bulletin or Message Board. Business Concept. 3D Render. von Shutterstock / Urheberrecht: Tashatuvango

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -