Wie man bei Windows 8 den Start Button zurück bekommt
Kommentare

Windows 8, mittlerweile als Consumer Preview verfügbar, enthält bekannterweise kein Startmenü und keinen Start Button mehr. Während viele noch zweifeln, ob sie diese Maßnahme nun gutheißen sollen

Windows 8, mittlerweile als Consumer Preview verfügbar, enthält bekannterweise kein Startmenü und keinen Start Button mehr. Während viele noch zweifeln, ob sie diese Maßnahme nun gutheißen sollen oder nicht, sind sich andere bereits sicher, dass sie den traditionellen Start Button zurück möchten. Microsoft MVP Vishal Gupta beschreibt in seinem Blog, wie man bei Windows 8 den Start Button zurück bekommt.

Das traditionelle Layout aus Windows 7 kann man wiederherstellen mit der Freeware ViStart, die ursprünglich dazu entwickelt wurde, um unter Windows XP ein Startmenü im Windows-Vista- bzw. Windows-7-Stil einzurichten. Achten Sie beim Download darauf, dass die Freeware zusammen mit den beiden Anwendungen Babylon Toolbar und Registry Cleaner Pro ausgeliefert wird – sollten Sie diese Anwendungen nicht benötigen, entfernen Sie deren Installationskomponenten ganz einfach.

Anfangs könnte sich außerdem der neu eingerichtete Start Button mit anderen Elementen der Taskleiste überschneiden. Ist das bei Ihnen der Fall, können Sie auf Guptas Blog nachlesen, wie das Problem zu beheben ist. Doch muss dieses Problem nicht immer auftreten: Tom Warren von The Verge berichtet beispielsweise von einer fehlerfreien und sauberen Sofort-Installation des Start Buttons.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -