Wikitten: Hosentaschen-Wiki für Coder
Kommentare

Mit Wikitten hat der Rumäne und Entwickler Victor Stanciu ein Markdown-Wiki geschrieben, was sich vor allem zum privaten Ablegen unterschiedlicher Code-Scripts eignet. Er selbst nutzt es vorzugsweise

Mit Wikitten hat der Rumäne und Entwickler Victor Stanciu ein Markdown-Wiki geschrieben, was sich vor allem zum privaten Ablegen unterschiedlicher Code-Scripts eignet. Er selbst nutzt es vorzugsweise offline und synchronisiert die Dokumente optional via Dropbox oder ähnlichem auf mehreren Rechnern. Das Syntax Highlighting der jetzigen Version kann sich allerdings sehen lassen, unterstützt es bereits Bash, CSS, JavaScript, PHP, Python, Ruby, SQL und XML.

Leider gibt es derzeit (außer einer Dropbox-Freigabe oder äquivalentem) keine Möglichkeit zum Teilen Eurer Wikitten-Daten. Benutzer-Logins gibt es nicht. Noch handelt es sich also um eine private Code-Halde. Doch für die Zukunft stehen Pastebin-API, ein Markdown-Editor im Web Interface, und eine Dateisuche auf dem Plan.

Wer einen ersten Blick auf das Wikitten werfen möchte, der kann sich auf der Homepage ein Bild machen und auf GitHub am Projekt mitarbeiten. Zur Installation benötigt Ihr lediglich das Wikitten-Paket, PHP 5.3 und einen Apache-Server mit mod_rewrite (besonders praktisch ist hier der VirtualHost).

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -