Java Museum: Java Magazin kostenlos im entwickler.kiosk lesen!

Kostenloser KinectPresenter für Microsoft PowerPoint verfügbar

Kommentare

Die Firma impuls Informationsmanagement GmbH hat einen kostenfreien KinectPresenter für Microsoft PowerPoint veröffentlicht.
Kinect ist ein Sensor zur Steuerung der Videokonsole Xbox 360. Im Februar

Die Firma impuls Informationsmanagement GmbH hat einen kostenfreien KinectPresenter für Microsoft PowerPoint veröffentlicht.

Kinect ist ein Sensor zur Steuerung der Videokonsole Xbox 360. Im Februar 2012 hat Microsoft auch Kinect für Windows veröffentlicht, womit Kinect nun langsam in der Geschäftswelt Fuß fasst.

Der KinectPresenter ermöglicht das Steuern der Folien mittels Körpergesten. Ein ganz besonderes Feature ist der sogenannte “Virtual Touchscreen”, er ersetzt einen Laserpointer durch das Einblenden der Silhouette des Präsentators. Markierungen können anschließend ganz einfach mit der Hand gesetzt werden.

Heruntergeladen werden kann der KinectPresenter für Microsoft PowerPoint auf der Produktseite.

Text: Gregor Biswanger

Autor

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag