Windows 10 Consumer Preview im kommenden Januar
Kommentare

Microsoft plant, die Verbraucher-Features von Windows 10 im Januar 2015 näher zu vorzustellen. Ort des Geschehens wird höchstwahrscheinlich die Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas. Dort soll die Windows 10 Consumer Preview auf einer separaten Presseveranstaltung enthüllt werden.

Windows 10 Consumer Preview mit neuen Verbraucher-Features

Der Softwarekonzern hatte diesen Termin zur Vorstellung der Windows 10 Consumer Preview in früheren Ankündigungen bereits durchsickern lassen, und scheint sich nun an sein Versprechen zu halten.

Microsofts erste Enthüllung des neuen Betriebssystems Windows 10  wurde auf einem kleinen Event in San Francisco präsentiert, das gerade mal eine Stunde andauerte. Die kommende Präsentation wird dagegen weitaus signifikanter.

Das Unternehmen wird eine große Anzahl an Features veröffentlichen, die es zu diskutieren gilt, inklusive eines neuen Touch-Interface-Dubbed-Kontinuums. Zudem will Microsoft seine Pläne für Windows Phones und Tablets vorstellen sowie möglicherweise auch Dashboard-Updates für die Xbox Gaming-Konsole.

Windows 10 ist so konstruiert, dass es auf verschiedenen Geräten laufen kann, einschließlich PCs, Tablets, Smartphones, und auch auf der Xbox One. Nähere Informationen zum Event stehen noch aus, aber sollen bis Ende des Jahres bekanntgegeben werden.

Aufmacherbild: Find out more, appearing behind torn brown paper von Shutterstock / Urheberrecht: Ivelin Radkov

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -