Windows 8.1 Update über WSUS 3.2 deaktiviert
Kommentare

Der Download des gestern erschienenen Windows 8.1 Update über die Windows Server Update Services (WSUS) wurde vorübergehend deaktiviert. Der Grund dafür liegt in einem Problem bei Windows-Server-Konfigurationen,

Der Download des gestern erschienenen Windows 8.1 Update über die Windows Server Update Services (WSUS) wurde vorübergehend deaktiviert. Der Grund dafür liegt in einem Problem bei Windows-Server-Konfigurationen, die das Secure Sockets Layer (SSL) Security Protocol verwenden, aber nicht das Transport Layer Security (TLS) Protocol 1.2.

In diesem Falle hört der PC auf, gegen Windows Server Update Services 3.0 Service Pack 2 zu scannen. Das Problem kann in Windows Server 2003 sowie 2008 auftreten.

Microsoft möchte so schnell wie möglich ein Update bereitstellen, das dieses Problem behebt und die Nutzung des Windows 8.1 Update wieder möglich macht. Bis es soweit ist, gibt einige Workarounds. So kann man entweder TLS 1.2 ein- oder HTTPS in WSUS 3.2 für Windows Server 2008 R2 ausschalten.

Aufmacherbild: Simple light switch and hand on a green wall background von Shutterstock / Urheberrecht: robert_s

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -