Windows 8 hat mehr Nutzer als Mac OS X
Kommentare

Jeden Monat veröffentlicht NetMarketShare eine Studie darüber, welche Betriebssysteme und welche Browser weltweit am häufigsten genutzt werden. Betrachtet man die Nutzungszahlen des Monats August, sind

Jeden Monat veröffentlicht NetMarketShare eine Studie darüber, welche Betriebssysteme und welche Browser weltweit am häufigsten genutzt werden. Betrachtet man die Nutzungszahlen des Monats August, sind interessante Entwicklungen zu erkennen.

Der Marktanteil von Windows 8 ist im vergangenen Monat von 5,43 auf 7,65 Prozent angestiegen – 0,24 Prozent davon machen die Ende Juni erschienene Vorschauversion von Windows 8.1 aus. Damit hat Windows 8 mehr Nutzer als alle Versionen von Mac OS X zusammen, denn Apples Betriebssystem kommt insgesamt nur auf 7,26 Prozent. Am weitesten verbreitet ist Mac OS X 10.8 (Mountain Lion) mit 3,42 Prozent Anteil.

Gleichzeitig nutzen immer weniger Computerbesitzer Windows XP, der Anteil ist von 37,19 auf 33,66 Prozent gesunken. Diese Zahl wird in den kommenden Monaten wohl immer weiter sinken, denn der Support für Windows XP endet am 8. April 2014.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -