Windows 8 ist fertig!
Kommentare

Wie angekündigt, hat Windows 8 gestern den Release-to-Manufacturing-(RTM)-Status erreicht. Die Entwicklung ist abgeschlossen, das Betriebssystem wurde zu Ende getestet und der finale Code an die Hardware-Partner

Wie angekündigt, hat Windows 8 gestern den Release-to-Manufacturing-(RTM)-Status erreicht. Die Entwicklung ist abgeschlossen, das Betriebssystem wurde zu Ende getestet und der finale Code an die Hardware-Partner ausgeliefert. Diese können nun beginnen, Windows 8 PCs, Laptops und Tablets herzustellen.

Bis zum 26. Oktober müssen sie damit fertig sein, denn ab dann können wir Windows 8 im Handel erwerben. Das geht entweder im Rahmen eines System-Upgrades für 39,99 US-Dollar (rund 32 Euro) oder beim Kauf eines PCs, der das neue Betriebssystem schon vorinstalliert hat. Wer jetzt noch einen Windows 7 PC kauft, bekommt ein Upgrade auf Windows 8 für nur 14,99 US-Dollar (rund 12 Euro).

Windows 8 hat den RTM-Status erreicht
Windows 8 hat den RTM-Status erreicht

Im Rahmen einiger Programme haben deren Teilnehmer jedoch schon früher Zugriff auf Windows 8. Am 15. August bekommen MSDN- und TechNet-Abonnenten Zugang, einen Tag später Software-Assurance-Kunden sowie Mitglieder des Microsoft Partner Network. Am 20. August kommen dann auch Microsoft Action Pack Providers (MAPS) und am 1. September Volume-License-Kunden ohne Software Assurance dazu.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -