Windows 8 lässt sich schneller installieren
Kommentare

„Die Installationszeit bei Windows 8 wird sich verkürzen“, so Michael Niehaus, Microsoft Windows Deployment Manager auf der TechEd 2012 Konferenz. Während die Einrichtung von Windows 7 fünfzehn Minuten

„Die Installationszeit bei Windows 8 wird sich verkürzen“, so Michael Niehaus, Microsoft Windows Deployment Manager auf der TechEd 2012 Konferenz. Während die Einrichtung von Windows 7 fünfzehn Minuten in Anspruch nimmt, soll eine vollständige Installation von Windows 8 nur zehn Minuten dauern – unter anderem auch aufgrund des gut 200 MB geringeren Speicherumfanges.

Das Tempo verdankt man jedoch weniger dem Betriebssystem selbst als Implementationstools wie dem „User State Migration Tool (USMT) 4.0“ oder der Windows Pre-Installation-Umgebung (PE). „Solange keine Kompatibilitätsprobleme mit Software oder Treibern vorhanden sind, sollte der Upgrade-Prozess von Windows 7 zu 8 reibungslos funktionieren“, so Niehaus.

Dennoch befürchtet er, dass Unternehmen trotz der Verbesserungen Windows 8 skeptisch gegenüberstehen und das neue Betriebssystem eher Privatkunden anspricht.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -