Windows-8-Security für App-Entwickler
Kommentare

Windows-8-Store-Apps unterscheiden sich in ihrem Sicherheits- und Laufzeitsystem erheblich von „klassischen“ Windows-Desktop-/.NET-Anwendungen. Dies resultiert einerseits in Restriktionen, aber andererseits

Windows-8-Store-Apps unterscheiden sich in ihrem Sicherheits- und Laufzeitsystem erheblich von „klassischen“ Windows-Desktop-/.NET-Anwendungen. Dies resultiert einerseits in Restriktionen, aber andererseits auch in neuen Möglichkeiten, „moderne“ Sicherheitskonzepte relativ leicht zu implementieren. In diesem Vortrag beleuchtet Dominick Baier (thinktecture) diese neuen Konzepte und gibt einen Überblick über die neuen Sicherheitsfeatures und APIs in Windows 8 und WinRT.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -