Windows 9 in Aktion – Screenshots und Video aufgetaucht
Kommentare

Von den UI-Änderungen, die Windows 9 mit sich bringen wird, haben wir schon so einiges gehört und viele darunter durften wir bereits in Form von geleakten Screenshots aus verschiedenen Quellen betrachten. Nun ist ein weiterer Leak zu Windows 9 aufgetaucht.

Dieser wurde dem deutschen Newsportal WinFuture und weiteren hiesigen Fachmedien zugespielt. Er stammt von einem Mitarbeiter eines Microsoft-Partners, der im Zuge seines Angestelltenverhältnisses an eine Vorschauversion von Windows 9 gekommen ist. Der Build mit der Versionsnummer 9834 soll am 8. September erstellt und gestern an die Partner weitergeleitet worden sein. Dabei soll es sich um einen der letzten Builds vor der Preview-Version handeln.

Windows 9 zeigt Änderungen am UI

Die von WinFuture veröffentlichten Screenshots und das zugehörige Video zeigen, dass ein Großteil der in den letzten Wochen aufgetauchten Gerüchte zu Windows 9 akkurat ist. So sehen wir hier beispielsweise das neue Startmenü, das die aus Windows 7 und Vorgängern bekannte klassische Ansicht mit den Live Tiles aus Windows 8 kombiniert.

Apps kann man künftig in Fenstern auf dem Desktop öffnen und die Funktionen der Charms-Leiste, die ja mit Windows 9 abgeschafft werden soll, sind an anderen Stellen des Betriebssystems zu finden. So ist der Knopf zum Ausschalten des Rechners beispielsweise ganz klassisch im Startmenü platziert.

Darüber wird Windows 9 dem neusten Leak zufolge über ein Notification Center verfügen, wie es schon von Windows Phone 8.1 bekannt ist. Allzu überraschend kommt das allerdings nicht, schließlich sollen die Windows-Betriebssysteme mit Version 9 sowieso zusammengelegt werden. Dass nützliche Features aus Windows 9 also den Weg in die mobile Version finden, liegt da nur auf der Hand.

Aufmacherbild: news word in wood type against background of letterpress printing blocks von Shutterstock / Urheberrecht: marekuliasz

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -