Windows Azure Kostenkalkulator verfügbar
Kommentare

Sie überlegen, ob Microsofts Cloud-Plattform Windows Azure eine mögliche IT-Lösung für Ihr Unternehmen sein könnte? Die Kostenmodelle für Cloud Services sind momentan unübersichtlich und erschweren

Sie überlegen, ob Microsofts Cloud-Plattform Windows Azure eine mögliche IT-Lösung für Ihr Unternehmen sein könnte? Die Kostenmodelle für Cloud Services sind momentan unübersichtlich und erschweren dadurch die Kostenabschätzung beim Kunden. Der jetzt verfügbare Windows-Azure-Kostenkalkulator soll ein wenig Licht in die Dunkelheit der Cloud-Kosten bringen und dabei helfen, je nach individueller Nutzung und erwarteten Aufwänden für Cloud-Services, die anfallenden Kosten zu ermitteln.

Screenshot Windows-Azure-Kostenkalkulator (Quelle: Microsoft)
Screenshot Windows-Azure-Kostenkalkulator (Quelle: Microsoft)

Der Kostenkalkulator für Windows Azure ist eine Webapplikation, bei der Parameter wie beispielsweise Rechenleistung, Datentransfer und Storage-Volumen für die Kostenermittlung eingegeben werden können. Die Währung, in der die Kosten ausgegeben werden, lässt sich ebenfallls einstellen. Der Windows-Azure-Kostenkalkulator eignet sich dafür, um einen ersten Eindruck für die anfallanden Kosten in der Cloud bei einem konkreten Anwendungsfall unverbindlich zu bekommen. Microsoft übernimmt für die Angaben jedoch keine Gewähr.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -