Windows Phone für den Business-Einsatz – Windows Embedded 8.1 Handheld erschienen
Kommentare

Microsoft hat die fertige Version von Windows Embedded 8.1 Handheld an die Hardware-Hersteller ausgeliefert. Dabei handelt es sich um eine Art Erweiterung für Windows Phone 8.1, die es Unternehmen erlaubt,

Microsoft hat die fertige Version von Windows Embedded 8.1 Handheld an die Hardware-Hersteller ausgeliefert. Dabei handelt es sich um eine Art Erweiterung für Windows Phone 8.1, die es Unternehmen erlaubt, ihre mobilen Geräte für Businessszenarien einsatzfähig zu machen. Mit Hilfe des zugehörigen Software Development Kits können Apps speziell für diese Geräte entwickelt werden.

Mit der neuen Version des Embedded-Betriebssystems ist es möglich, zwischen verschiedenen Device Roles zu switchen, auch der Support für USB Host ist gegeben – das ist besonders wichtig für Unternehmen, die auf Peripheriegeräte angewiesen sind. Die Usability von Windows Phone bleibt indes erhalten und alle Windows Phone 8.1 Apps sind voll mit Windows Embedded 8.1 Handheld kompatibel.

Die ersten Geräte mit Windows Embedded 8.1 Handheld werden von Bluebird produziert. Das BP30 verfügt über einen Barcode-Scanner, ein Magnetstreifenlesegerät und eine besonders lange Batterielaufzeit. Beim BM180 handelt es sich um eine etwas kompaktere Variante mit ähnlichen Funktionen. Panasonic plant währenddessen, das Toughpad FZ-E1 mit Embedded-Betriebssystem diesen Sommer auf den japanischen und europäischen Markt zu bringen.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -