Windows RT bekommt automatische Update-Funktion
Kommentare

Windows RT hat ein Update bekommen, das Nutzern künftig das automatische Aktualisieren auf neuere Betriebssystemversionen wie Windows RT 8.1 erlauben soll. Es wird wie gewöhnlich über den Windows-Update-Dienst

Windows RT hat ein Update bekommen, das Nutzern künftig das automatische Aktualisieren auf neuere Betriebssystemversionen wie Windows RT 8.1 erlauben soll. Es wird wie gewöhnlich über den Windows-Update-Dienst ausgeliefert und hat zum Ziel, alle Nutzer auf die aktuelle Version anzuheben.

Hinter dieser Intention steht die Absicht, demnächst häufiger Updates an die Nutzer zu bringen, ähnlich wie es derzeit schon bei Visual Studio mit seinen regelmäßigen Updates geschieht. Das funktioniert aber eben nur, wenn alle Nutzer der betroffenen Software auf demselben Stand sind. Der Plan ist deshalb, jeden Windows-8-Nutzer auf Windows 8.1 zu bringen und entsprechend für Windows RT.

Windows-8-Version soll bald folgen

Angesichts dieser allgemeinen Strategie ist verwunderlich, warum die automatischen Update-Funktionen lediglich für Windows RT eingeführt wurden und nicht für Windows 8. Könnte die Version für Intel-basierte Rechner schon bald folgen?

Mary Jo Foley hat sich dieselbe Frage gestellt und bei Microsoft nachgehakt. Von offizieller Seite aus hat sie schließlich erfahren, dass es sich bei dem neu ausgelieferten Update um ein Pilotprogramm handelt und schon bald auch Windows 8 mit einem derartigen Update bestückt werden soll:

The pilot program will automatically update consumer Windows 8 and Windows RT machines for free to Windows 8.1 Update and Windows RT 8.1 Update.

Erster Einsatz: Windows 8.1 Update 2

Seine erste Feuerprobe könnte der neue Dienst mit dem zweiten Update für Windows 8.1 bestehen. Dieses Update soll einige UI-Anpassungen mit sich bringen und im Laufe der kommenden Monate vermutlich ohne großes Aufsehen veröffentlicht werden.

Falls Windows 9 den Computernutzern tatsächlich kostenlos angeboten wird, könnte es ebenfalls über diesen automatischen Update-Dienst ausgeliefert werden. Wenn man den neusten Gerüchten glauben darf, wird eine erste Preview von Windows 9 im Herbst diesen Jahres erscheinen, die endgültige Version dann im April 2015.

Aufmacherbild: Update Dictionary Definition single word with soft focus von Shutterstock / Urheberrecht: chris2766

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -