Windows Server AppFabric Beta 2 verfügbar
Kommentare

Microsoft hat die Beta 2 seiner Windows Server AppFabric veröffentlicht, ein Set von Application Services, mit dem Entwickler Composite Applications entwickeln und Administratoren diese warten können.

Microsoft hat die Beta 2 seiner Windows Server AppFabric veröffentlicht, ein Set von Application Services, mit dem Entwickler Composite Applications entwickeln und Administratoren diese warten können. Die Beta 2 ist nach Angaben von Microsoft mit dem Release Candidate (RC) von Visual Studio 2010 und dem .NET 4-Framework kompatibel. Dabei handle es sich bei dem Build um den „Feature Complete“-Milestone, der bereits alle Features enthält, die in der Windows Server AppFabric v1 im dritten Quartal 2010 veröffentlicht werden sollen. Im Gegensatz zur Beta 1würden nun auch Anbieter anderer Datenbank-Plattformen als SQL-Server und andere SQL-basierte Cache Configuration Stores unterstützt.

Das Release kann von MSDN heruntergeladen werden. Weitere Einzelheiten zu den Neuerungen finden sich auf dem AppFabric-Team-Blog.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Meinungen zu diesem Beitrag

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -