Windows Developer 8.16

Jetzt erhältlich: Der neue Windows Developer
Apps sind nicht mehr an Plattform-Grenzen, bestimmte Datenquellen oder Sprachen gebunden. Der Windows Developer 8.16 zeigt mit seinen Artikeln, wie .NET-Entwickler ihre Apps mit Daten und Funktionen ausstatten können, die aus unterschiedlichen Systemen und Quellen stammen. Jetzt bestellen

Ebenfalls interessant: Azure | Visual Studio | Windows | Mobile

Den Windows Developer digital lesen im  Windows Developer im entwickler.kiosk

Highlights

Visual Studio – versteckte Funktionen in den Productivity Power Tools

Visual Studio – versteckte Funktionen in den Productivity Power Tools

Visual Studio gilt bekanntermaßen als die Entwicklungsumgebung für .NET. Zusammen mit dem .NET Framework ist Visual Studio in den vergangenen Jahren enorm gewachsen, und mit jeder Version ist eine Fülle von Features hinzugekommen. Da ist es nicht weiter erstaunlich, dass es Tipps und Tricks für den Entwickleralltag gibt, die vielen nicht bekannt sind. In Teil 4 gibt's Tipps zu den Productivity Power Tools.

Rund um JavaScript

Mehr →

Rund um User Experience

Was UX-Designer von Marktforschern lernen können

Was UX-Designer von Marktforschern lernen können

Um den Nutzern die bestmögliche Erfahrung im Umgang mit digitalen Produkten zu bieten, sollten UX-Designer einen Blick auf die Arbeitsweise von Marktforschern werfen. Insbesondere die Methode der Wettbewerbsanalyse kann vorteilhaft in die alltägliche Arbeitsroutine integriert werden, um ein bloßes Kopieren der Funktionen und Features der Konkurrenz zu verhindern. Denn damit ein digitaler Service erfolgreich ist, muss er für eine gelungene Verbindung von Online- und Offline-Experience sorgen.

Mehr →

Aktuelles aus dem Ressort Windows Developer

Visual Studio – versteckte Funktionen in den Productivity Power Tools

Visual Studio gilt bekanntermaßen als die Entwicklungsumgebung für .NET. Zusammen mit dem .NET Framework ist Visual Studio in den vergangenen Jahren enorm gewachsen, und mit jeder Version ist eine Fülle von Features hinzugekommen. Da ist es nicht weiter erstaunlich, dass es Tipps und Tricks für den Entwickleralltag gibt, die vielen nicht bekannt sind. In Teil 4 gibt's Tipps zu den Productivity Power Tools.

.NET Core 1.0: Details zur Update-Release-Planung

Die Core-Produkte in der finalen Version 1.0 sind da und sicherlich hatte der ein oder andere Entwickler mittlerweile die Gelegenheit, .NET Core oder ASP.NET Core auszuprobieren. Auch wenn sich die Releases auf dem aktuellen Stand für den produktiven Einsatz eignen, am Ende der Entwicklung angekommen sind sie noch längst nicht. In einem aktuellen Blogbeitrag verrät das .NET-Entwicklerteam jetzt unter anderem, in welcher Häufigkeit neue Updates ausgespielt werden sollen; Schlagworte sind dabei der Long-Term und Fast-Track-Support.

Visual Studio – mehr Produktivität mit dem Quick Launch Window

Visual Studio gilt bekanntermaßen als die Entwicklungsumgebung für .NET. Zusammen mit dem .NET Framework ist Visual Studio in den vergangenen Jahren enorm gewachsen, und mit jeder Version ist eine Fülle von Features hinzugekommen. Da ist es nicht weiter erstaunlich, dass es Tipps und Tricks für den Entwickleralltag gibt, die vielen nicht bekannt sind. In Teil 3 gibt's Tipps zum Quick Launch Window.

Visual Studio – versteckte Funktionen im Visual Studio Text Editor

Visual Studio gilt bekanntermaßen als die Entwicklungsumgebung für .NET. Zusammen mit dem .NET Framework ist Visual Studio in den vergangenen Jahren enorm gewachsen, und mit jeder Version ist eine Fülle von Features hinzugekommen. Da ist es nicht weiter erstaunlich, dass es Tipps und Tricks für den Entwickleralltag gibt, die vielen nicht bekannt sind. In Teil 2 gibt's Tipps zum Visual Studio Text Editor.

ReSharper Ultimate 2016.2 – das ist neu

Die Entwicklung des .NET-Developer-Toolsets geht in eine neue Runde: Das Early Access Program der kommenden Major-Version ReSharper Ultimate 2016.2 hat begonnen. Nun hat das JetBrains-Team die EAP-Build 7 und 8 vorgestellt. Der Fokus liegt dabei neben Bug-Fixes auf Surround-Templates und injected HTML.

XAML-Tipps: DataTemplates mit Compiled Data-Binding

In der Kolumne „XAML Expertise“ präsentiert Gregor Biswanger Top-How-tos zum Thema XAML. Einsteiger und fortgeschrittene XAML-Experten sollen hier durch geballtes Wissen gesättigt werden. Heute gibt es folgende Expertise: „Universal-Windows-Apps: DataTemplates mit Compiled Data-Binding“.

Visual Studio – versteckte Features für mehr Produktivität

Visual Studio gilt bekanntermaßen als die Entwicklungsumgebung für .NET. Zusammen mit dem .NET Framework ist Visual Studio in den vergangenen Jahren enorm gewachsen, und mit jeder Version ist eine Fülle von Features hinzugekommen. Da ist es nicht weiter erstaunlich, dass es Tipps und Tricks für den Entwickleralltag gibt, die vielen nicht bekannt sind. In Teil 1 gibt's Tipps zur Navigation in Visual Studio.

Endspurt in Richtung Windows 10 Anniversary

Am 2. August 2016 ist es so weit, dann erscheint mit Windows 10 Anniversary das erste große Update von Windows 10. Windows-Insider können die neuen Funktionen, die mit der Jubiläumsausgabe einhergehen, schon jetzt testen. Seit kurzem ist Build 14393 für Mobile und Desktop im Fast Ring verfügbar. Handelt es sich dabei vielleicht schon um das RTM-Release?

Karrieretipps: Mikropolitik in der IT

Geht es heute eigentlich noch in erster Linie darum, qualitativ hochwertige Produkte und Lösungen zu entwickeln, oder ist man als Entwickler auch regelmäßig Teilnehmer von politischen Spielchen? Reicht es, wenn man eine kontinuierlich gute Leistung abgibt oder muss man die machtpolitischen Spiele im Unternehmen erkennen und beherrschen, um weiterzukommen? Wer setzt im täglichen Arbeitsalltag die Prioritäten, und wie vielen „Herren“ muss man dienen, um ans Ziel zu kommen?

.NET Core 1.0 Roadmap veröffentlicht

.NET Core 1.0 ist kaum ein paar Wochen draußen, da gibt es bereits eine Roadmap mit den geplanten kommenden Neuerungen. Schon für August ist ein erstes Update für das .NET Core SDK angesetzt, spätestens bis Anfang 2017 soll es außerdem neue Sprachfunktionen für C# und F# geben. Aber auch das .NET-Tooling soll in den nächsten Monaten einige Aktualisierungen erfahren.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -