Visual Studio Team Services und TFS erweitern und anpassen

 Visual Studio Team Services bzw. der Team Foundation Server sind mittlerweile sehr offene und interoperable Application-Lifecycle-Management-Produkte. Seit der anfänglichen Anpassbarkeit von Work-Item-Typen wurde der Funktionsumfang in Sachen Integration und Erweiterbarkeit stark vergrößert. Es ist also an der Zeit, einen Blick auf die neuen Möglichkeiten zu werfen.

XAML-Tipp: MVVM so ganz ohne Code-behind-Datei

 In der Kolumne „XAML Expertise“ präsentiert Gregor Biswanger Top-How-tos zum Thema XAML. Einsteiger und fortgeschrittene XAML-Experten sollen hier durch geballtes Wissen gesättigt werden. Heute gibt es folgende Expertise: „XAML: MVVM so ganz ohne Code-behind-Datei“.

Project Rome verbindet Windows 10 mit Microsoft Graph

 Mit dem erst kürzlich als „Fall Creators Update“ enthüllten dritten Update für Windows 10 soll es möglich werden, das Betriebssystem mit Microsoft Graph zu verbinden. Geschehen soll das mittels Project Rome. Das Unternehmen treibt damit seine „Vision of Mobility“ weiter voran, nach der Betriebssysteme nicht an ein bestimmtes Gerät oder eine bestimmte Plattform gebunden sein sollen.

Einfach viel Cloud – Die Build 2017 im Rückblick

 Die Build 2017 mag vorbei sein, aber die Inhalte der Messe werden uns sicher bis zur nächsten Build beschäftigen. Microsoft hat seine Cloud massiv um neue Features erweitert und möchte mit Azure Nutzer aller Plattformen sowohl zuhause wie auch im Büro erreichen. Auch bei Themen wie Windows 10 und Windows Mixed Reality wurde viel Neues gezeigt.

Build 2017 – die Highlights von Tag 2

 Auch am zweiten Tag von Microsofts Entwicklerkonferenz Build 2017 gab es eine ganze Reihe spannender Neuerungen, Services, Tools und Updates. In unserem Highlights-Roundup sind u. a. mit dabei: Windows 10 Fall Creators Update, Microsoft Fluent Design System, Microsoft Graph sowie .NET Standard 2.0 und XAML Standard.

Build 2017 – die Highlights im Überblick

 Microsoft hat auf seiner Entwicklerkonferenz Build 2017 am ersten Tag eine ganze Reihe spannender Neuerungen, Services, Tools und Updates angekündigt. In unserem Highlights-Roundup u.a. mit .NET Core 2.0 Preview, Visual Studio for Mac, Azure Iot Edge und erweiterten Cognitive Services.

Exception-Filter in C# 6.0

 Dr. Holger Schwichtenberg (MVP) alias „der Dotnet-Doktor“, ist technischer Leiter des auf .NET und Webtechniken spezialisierten Beratungs- und Schulungsunternehmens www.IT-Visions.de. Er gehört durch zahlreiche Fachbücher zu den bekanntesten Experten für .NET und Visual Studio in Deutschland. Dr. Holger Schwichtenberg unterrichtet in Lehraufträgen an den Fachhochschulen Münster und Graz. Seit 1999 ist er Sprecher auf jeder BASTA!.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -