Frischer Wind mit dem Agile Day, DevOps und Kubernetes

BASTA! Spring 2020: Günstige Tickets noch bis heute, 23. Januar
Keine Kommentare

Die Frühjahrsversion der BASTA!-Konferenz für .NET, Windows und Open Innovation findet vom 24. – 28. Februar 2020 in Frankfurt statt. Bis Donnerstag, 23. Januar 2020 gibt es noch Frühbucherrabatt. Neu hinzugekommen ist der Agile Day. Von C# über Blazor und Machine Learning bietet die Frankfurter Frühjahrs-BASTA! ein pralles Portfolio.

Starke Kompetenz in C#, .NET, Cloud- und Webtechnologien machen die BASTA! seit mehr als 20 Jahren zur führenden Konferenz für Microsoft-Technologien, Web und mehr. Im Frühjahr 2020 präsentieren unsere Experten Ihnen erneut Lösungen für zukünftige Herausforderungen – mit unseren praxisbezogenen Keynotes, Sessions und Power-Workshops sind Sie immer am Puls der Microsoft-Zeit.

Vom 24. bis zum 28. Februar 2020 findet die BASTA! Spring 2020 in Frankfurt statt. Die ganze Microsoft-Welt auf einer Konferenz: Ob Cloud oder Server, Agile oder DevOps – die BASTA! vermittelt Wissen, das .NET-Entwickler weiterbringt.

Jetzt anmelden: bis 23. Januar gibt es Tickets zum Frühbucherpreis

Wer sich bis Donnerstag, 23. Januar 2020 anmeldet, erhält einen Frühbucherpreis und Kollegenrabatt. Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für die BASTA! Spring 2020 in Frankfurt und seien Sie dabei, wenn vom 24. – 28. Februar 2020 intensiv containert und gebrainstormt wird.

BASTA! Spring 2020, Frühbucherpreise bis 23.01.2020

Agile Day und Power Workshop zu Azure DevOps

Den Auftakt macht am Dienstag, 25. Februar 2020 ein Special Day zum Thema Agile. Eingerahmt werden die BASTA! Spring 2020 – Hauptkonferenztage wieder von Power-Workshops am Montag und Freitag. Ein Highlight ist der ganztägige Workshop zu Azure DevOps am Freitag, 28. Februar 2020. In diesem interaktiven Workshop erfahren Sie anhand verschiedener End-to-End-Beispiele, wie Sie der Azure DevOps Server (ehemals TFS) bzw. die Cloudvariante Azure DevOps Services dabei unterstützen kann, die Prozesse nach dem Einchecken zu automatisieren – also: kontinuierliche Builds, automatisierte Tests, Deployment und Releases. Freuen Sie sich auf einen lehrreichen und unterhaltsamen Tag zusammen mit dem TFS-Experten und MVP Neno Loje. Und: Bringen Sie gerne Ihre Fragen mit!

In rund zehn Power-Workshops können Sie selbst aktiv Ihre Entwicklerthemen und Anliegen einbringen können. Cloud-Development wird auch diesmal wieder ein Schwerpunkt sein. Auch ein Power Workshop von Thorsten Hans (Thinktecture) zu Kubernetes ist mit im Programm.

„Wer heutzutage in die Webentwicklung einsteigt, ertrinkt in all den Möglichkeiten und Neuerungen – die BASTA! ist die Insel für alle Gestrandeten.“

Fabian Gosebrink
OFFERING SOLUTIONS SOFTWARE

Die BASTA! Special Days und mehr

Ticket-Preise für die BASTA! Spring 2020 in Frankfurt. Frühbuchertarif gültig bei Buchung bis 23.01.2020.

Thematisch sind wir wieder breit aufgestellt. C# und Cloud Development sind stark vertreten. Blazor für Cross-Plattform-Anwendungen, .NET-Core, die Vielfalt der Azure Services und Microservices sind nur einige Elemente unserer breiten Themenpalette. Wie gewohnt verbindet die BASTA! das hohe Expertenniveau und die Praxisnähe unserer Speaker zu einem stimmigen Erlebnis für unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Das Programm steht für Sie online.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -