Dr. Holger Schwichtenberg auf der Basta! Spring 2019

.NET Core 3.0: die Renaissance des Desktops und andere Neuigkeiten
Keine Kommentare

Bisher war .NET Core nur für Server-, Web- und Konsolenentwickler interessant. Mit .NET Core 3.0 liefert Microsoft nun auch WPF und sogar Windows Forms für .NET Core, allerdings nur auf Windows.

Bisher war .NET Core nur für Server-, Web- und Konsolenentwickler interessant. Mit .NET Core 3.0 liefert Microsoft nun auch WPF und sogar Windows Forms für .NET Core, allerdings nur auf Windows. Mit dem App Bundler von .NET Core 3.0 kann man eine Desktopanwendung zusammen mit .NET Core ausliefern, enorm verkleinern und zu einer EXE zusammenschnüren. DOTNET-DOKTOR Holger Schwichtenberg thematisiert in seiner BASTA!-Session die drei großen Fragen: Was ist auf .NET Core 3.0 möglich? Welche Vorteile bietet .NET Core 3.0 für bestehende und neue Desktopanwendungen? Mit welchem Aufwand kann ich bestehende Anwendungen auf .NET Core 3.0 umstellen? Natürlich werden auch andere Version-3.0-Neuigkeiten rund um .NET Standard, ASP.NET Core, ASP.NET Blazor und Entity Framework Core nicht fehlen.

Der Speaker: Dr. Holger Schwichtenberg

Dr. Holger Schwichtenberg (alias „Dotnet-Doktor“) ist Leiter des renommierten .NET-Expertennetzwerks www.IT-Visions.de, das zahlreiche Unternehmen in Europa durch Beratung, Schulung, Coaching und Support unterstützt. Zudem ist er Entwicklungsleiter beim Softwareentwicklungsdienstleister 5Minds IT-Solutions GmbH & Co. KG (http://www.5Minds.de). Dr. Holger Schwichtenberg gehört durch seine Auftritte auf nationalen und internationalen Fachkonferenzen sowie zahlreiche Fachbücher für Addison-Wesley, Microsoft Press und den Carl Hanser Verlag zu den bekanntesten .NET-Experten in Deutschland. Seit 1999 ist er durchgehend als Sprecher auf der BASTA! tätig. Darüber hinaus ist er ständiger Mitarbeiter der Fachzeitschriften Windows Developer, dotnetpro und iX sowie bei heise.de. Von Microsoft ist er für sein .NET-Fachwissen als Microsoft Most Valuable Professional (MVP) für ASP.NET ausgezeichnet. Sein Webblog finden Sie unter http://www.dotnet-doktor.de. Bei Twitter folgen Sie ihm unter @DOTNETDOKTOR.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -