Thomas Claudius Huber auf der BASTA! 2019

Git in Visual Studio 2019: Grundlagen für Entwickler
Keine Kommentare

In seiner Session auf der BASTA! 2019 gibt Thomas Claudius Huber praktische Einblicke in die Nutzung von GitLab mit Visual Studio Code. Neben der Azure-DevOps-Erweiterungen wird so unter anderem die effiziente Arbeit mit Commits, Branches, Tags und die Lösung von Merge-Konflikten thematisiert.

Mit Visual Studio 2019 hat Microsoft einige Verbesserungen zum Arbeiten mit Git eingeführt. Direkt vom neuen Startfenster aus lassen sich Git Repositories aus GitHub, Azure DevOps oder aus anderen Git-Diensten clonen und auschecken. Auch hat Microsoft mit der Pull Requests for Visual Studio Extension eine speziell für Azure DevOps entwickelte Erweiterung eingeführt, die das Erstellen und Reviewen von Pull Requests in Visual Studio erlaubt. Neben diesen Neuerungen erläutert Thomas Claudius Huber auf der BASTA! 2019 in dieser Session die Grundlagen, um in Visual Studio 2019 effizient mit Git zu arbeiten. Dazu gehören Commits, Branches, Tags und auch das Lösen von Merge-Konflikten.

BASTA! 2020

Entity Framework Core 5.0: Das ist neu

mit Dr. Holger Schwichtenberg (www.IT-Visions.de/5Minds IT-Solutions)

Memory Ownership in C# und Rust

mit Rainer Stropek (timecockpit.com)

Softwarearchitektur nach COVID-19

mit Oliver Sturm (DevExpress)

Delphi Code Camp

Delphi Language Up-To-Date

mit Bernd Ua (Probucon)

TMS WEB Core training

mit Bruno Fierens (tmssoftware.com bvba)

Der Speaker: Thomas Claudius Huber

Thomas Claudius Huber ist Microsoft MVP im Bereich Windows Development und Senior Principal Consultant und Partner der Trivadis AG. Als Trainer, Berater und Entwickler ist er in den Bereichen C#, TypeScript, WPF, UWP, Angular und Azure unterwegs. Da ihn Benutzeroberflächen schon seit seinem Informatikstudium faszinierten, setzte er sich seit der ersten WPF-Version mit der UI-Programmierung mit XAML auseinander. Heute setzt er neben XAML-UIs begeistert Anwendungen mit TypeScript und Angular um. Er ist Autor verschiedenster Bücher, darunter „Getting Started with TypeScript“ und das umfassende Handbuch zur Windows Presentation Foundation. Seine persönliche Webseite finden Sie unter https://www.thomasclaudiushuber.com.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -