Microsoft Project 2010 veröffentlicht

 Microsoft hat die Beta seines Project 2010 veröffentlicht, das Lösungen für das Arbeits- und Aufgabenmanagement bieten soll. Organisationen sollen mit der Plattformtechnologie ihre individuellen Aufgabenpläne,

Office 2010 – Trainingskit

 Office 2010 ist seit dem letzten Jahr als Betaversion verfügbar. Nun gibt es ein Trainingskit für Entwickler, das nicht nur bei der Entwicklung von Add-Ins sondern auch bei der von Office-Business-Applikationen

Windows 7 God-Mode

 Es dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben, dass Windows 7 über viele neue Features verfügt. Nun ist aber auch ein bislang völlig unbekanntes Feature bekannt geworden : der Windows God-Mode.

Robocopy – ein kostenloses Kopierprogramm

 Das kostenlose Kopierprogramm Robocopy von Microsoft ermöglicht das standardmäßige Kopieren von Dateidaten für jede Datei, die älter bzw. neuer ist oder verändert wurde. Außerdem können Verzeichnisse

Fluent.NET 1.0 veröffentlicht

 MVP Chris Eagle hat die Version 1.0.0.0 der Bibliothek Fluent.NET veröffentlicht, die zu einer verbesserten Schreib- und Lesbarkeit von .NET-Code beitragen soll. Zu den Features gehören laut Eagle:

How to use Sync Framework 2.0

 Jesse Low, Entwickler im Sync Framework-Team, hat eine Applikation bereit gestellt, die zeigt, wie man die Sync Framework 2.0 nutzt, um über einen Remote WCF Service eine Peer-to-Peer Synchronisation

Resharper 5.0 Beta ist da

 Jetbrains hat die Beta-Version 5.0 seines Refactoring-Tools Resharper veröffentlicht. Laut Angaben von Jetbrains wurden in der neuen Version die Code-Analyis-Tools um Call Tracking, Value Tracking sowie

Betaversion von Autofac 2

 Die Betaversion von Autofac 2 wurde veröffentlicht. Diese Anbindungsmöglichkeit für Inversion of Control (IoC) in .NET nutzt modernes C#. Die Änderungen in der Betaversion konzentrieren sich vor allem

Paint.NET v3.5.2 ist verfügbar

 Das neue Update von Paint.NET in der Version 3.5.2 ist veröffentlicht und bietet unter anderem überarbeitete Features in den Texttools zwischen GDI (XP) und DirectWrite (Win7/Vista). Zu den Änderungen

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -