Die Top-Themen der Woche

Webpack 5, npm CLI 7 und VS Code 1.50 – Unsere Highlights der Woche
Keine Kommentare

Die letzten 7 Tage waren wieder voller IT-News rund um aktuelle Releases. So lieferte Microsoft mit VS Code 1.50 und .NET 5.0 RC 2 zwei große, neue Veröffentlichungen. Auch das mittlerweile mit GitHub verbundene npm lieferte mit seinem CLI v.7 eine neue Version ab. Am meisten interessierten sich unsere Leser vergangene Woche aber für das Release von Webpack 5.

Wie jeden Montag haben wir wieder die meistgelesenen Artikel der letzten Woche zusammengetragen. Darunter befinden sich wieder einige frische Releases aus der IT-Welt. Vor allem die Veröffentlichungen aus dem Microsoft-Umfeld haben viele Interessenten gefunden. Voller Spannung erwarten auch wir das endgültige Release von .NET 5.0 im November. Bis es so weit ist, wünschen wir einen schönen Zeitvertreib beim Lesen unserer News.

webpack 5 ist da: Module Federation offiziell verfügbar

webpack 5 ist offiziell veröffentlicht worden. Die neue Version des Module Bundlers für JavaScript bringt einige größere Neuerungen mit. Darunter ist die Module Federation, die Microfrontends viel attraktiver machen könnte. Das ist aber nicht die einzige große Neuerung: Dass webpack 5 keine Polyfills für Node.js-Kern-Module mehr mitbringt, ruft gemischte Reaktionen hervor

npm CLI 7 veröffentlicht: Workspaces verfügbar

npm 7 ist da. Die neue Version des CLI ändert einiges am beliebten Package Manager und war entsprechend lange in Arbeit. Dafür bringt das Update aber auch jede Menge neuer Features mit, darunter beispielsweise Workspaces und die automatische Verwaltung von Peer Dependencies.

Visual Studio Code 1.50: Neue Debugging-Features und ARM-Support

Microsofts Open-Source-Editor Visual Studio Code ist in Version 1.50 erschienen. Language Hover ist nun auch während des Debuggings verfügbar, die Größe von gepinnten Tabs kann verändert werden, und erstmals kann VS Code auch auf ARM64-Architekturen wie einem Raspberry Pi installiert werden.

DevOps-Trends: Kubernetes ist erste Wahl bei der Container-Orchestrierung

Wenn von DevOps die Rede ist, dann darf ein Schlagwort nicht fehlen: Kubernetes. In Teil 3 unserer Serie werfen wir einen detaillierten Blick auf die Trends rund um die Methode zur Orchestrierung von Cloud-Containern – und beantworten letztlich auch die Frage, was Unternehmen mit einem traditionellen IT-Hintergrund bei den neuen Entwicklungen rund um Hybrid-Cloud, Open Source, Containerization und der Automatisierung des Anwendungsmanagements im Auge behalten sollten.

React: Neue JSX-Transforms & eine Mögliche Zukunft mit ES Modules?

React 17 erhält neue JSX Transforms, die in Kooperation mit Babel entwickelt wurden. Die Neuerung ist nun auch in alten Versionen der Library verfügbar und könnte in Zukunft an Bedeutung gewinnen, wenn React eine geplante große Änderung einbaut.

Unsere Redaktion empfiehlt:

Relevante Beiträge

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -